Ich habe bis hierher viele verschiedene Dinge tun dürfen, verschiedenste Aufgaben- und Verantwortungsbereiche gehabt. Vieles davon war interessant und spannend – und es gab immer wieder den Moment, an dem ich dachte: jetzt muss es wieder weitergehen, die nächste Entwicklung muss passieren. Ich bin überzeugt davon, dass jede Station, jede Erfahrung zu einer Ressource geworden ist, die nun im Coaching und in der Beratung sehr wertvolle Ressourcen sind.

Was mich besonders geprägt hat, war das Arbeiten im Personalbereich, der Aufbau einer Personalentwicklungsabteilung, und die Zeit als Führungskraft in einem großen Unternehmen. Personal und Führung sind Themen, die mich schon lange begleiten, und mein Steckenpferd geblieben sind. Die Menschen sind es, um die es geht, die die (Unternehmens-)welten gestalten, in denen wir unterwegs sind. Aus meiner Sicht fließen in den Themen Personal und Führung unglaublich viele Bereiche zusammen; sie sind die Basis, ob bei einem kleinen Start-up oder einem lange bestehenden Großunternehmen.

Hier möchte ich Dinge bewegen, etwas weitergeben.

Ein wunderbarer Zufall, Fügung, was auch immer es war, hat dazu geführt, dass ich das tun kann: Das Zusammentreffen mit Lona Hanke. Ich habe sie sehr schätzen gelernt, sie ist mir in unserer Zusammenarbeit als Mensch und Partnerin sehr wichtig geworden. Mit gemeinsamen Werten und sich ergänzenden Schwerpunkten und Kompetenzen haben wir ein Arbeitsumfeld und eine Zusammenarbeit, in der immer wieder Neues entsteht, in dem es einen Anspruch gibt, in dem Entwicklung stattfindet – und das immer vor einem Hintergrund von Vertrauen und Respekt. Das ist überhaupt nicht selbstverständlich, und mir unglaublich wertvoll.

Jetzt tue ich das, wo ich alle meine Kompetenzen einsetzen kann, und weiß, hier passiert etwas Sinnvolles. Ich will einen Beitrag leisten, Gründer und Unternehmer darin unterstützen, ihren Weg zu finden und zu gehen. Und auch, wenn wir als Coaches systemisch arbeiten, habe ich Ideen davon, wie Unternehmertum heute am Erfolg UND am Menschen orientiert funktionieren kann. Diese Ideen möchte ich weitertragen.

Privat sind mir ähnliche Dinge wichtig: Ich mag es sehr, wenn Menschen authentisch sind, Offenheit für Unterschiede und Ehrlichkeit sind mir ganz wichtig. Ich glaube, jeder Mensch hat etwas, was es wert ist zu schätzen, etwas Liebenswertes.

Die Hauptrolle haben natürlich meine Familie, mein Mann und meine Kinder in meinem Leben. Und wenn neben all dem noch Platz ist, habe ich noch eine ganz große Leidenschaft: Pole-Dance, ein Sport der so viel mehr ist als ein Sport. Hier weiterzukommen, besser zu werden, gemeinsam mit Mit-Polerinas, macht einfach glücklich! Energie, die ich wieder für uns und unsere Kunden einsetzen kann.

 


HANKE SBC® & NOLLER

Was wir tun:
Coaching Mediation und Beratung

"Einfach mal angenommen,
es verändert sich nichts,
alles bleibt wie es ist.
Was ist in einem halben Jahr?"

Anja Noller
©

© 2021 by LONA HANKE, ANJA NOLLER.

Ihre Daten bleiben immer geschützt. Wir verkaufen diese nicht weiter.

Datenschutz Impressum