Da ist ja richtig viel passiert

Das Gespräch über „das was alles passiert ist“

In unserem gemein­samen Arbeit waren soviele wich­tige Themen ange­spro­chen und bear­beitet worden. z.B.
Die ange­bo­tene Leis­tung wurde noch einmal komplett über­ar­beitet. Dabei waren im Fokus die Preis­ge­stal­tung und welche Ange­bote können gleich­zeitig auch Unter­nehmen ange­boten werden.
Die einzelnen Ange­bote wurden in Prozessen darge­stellt. Ein Busi­ness­plan wurde erstellt. usw. Ein wich­tiges Thema war auch die Verein­bar­keit von Familie und Beruf. Hier hat das Zeit­ma­nage­ment eine große Rolle einge­nommen.

Eine Zusam­men­fas­sung war unbe­dingt notwendig. Damit auch wirk­lich alles sichtbar wird, haben wir zu unseren Erzäh­lungen gleich­zeitig eine Visua­li­sie­rung durch­ge­führt. Das Ergebnis hat uns richtig faszi­niert. (Wort und Bild).  Erst jetzt wurde für uns sichtbar, was in einer relativ kurzen Zeit geleistet worden ist und was sich verän­dert hat.

Der Kunde ist aber auch richtig klasse.